Tag-Archiv für 'CSD'

Sendung | 7. Juli 2011

csd2011Der Thüringer CSD 2011 steht an, dieses Jahr wird die zentrale Demo am 16. Juli in Weimar sein. In den nächsten zwei Wochen gibt es aber noch weitere Veranstaltungen in anderen Städten. In dieser Senndung sind Isa und Matthieas vom Orga-Team zu Gast, und wir unterhalten uns vor allem über die diesjährigen Forderungen des Christpopher -Street-Days. ‚Sendung | 7. Juli 2011‘ weiterlesen

Sendung | 19. August 2010

csd2010-kleinCSD Thüringen 2010
Es ist wieder soweit! Zum 4. Mal in Folge zieht am kommenden Samstag eine Demo zum Christopher-Street-Day durch Erfurts Straßen. Diesmal gibts auch wieder ein Straßenfest dazu auf dem Anger. Ausführlich stellen Euch das Veranstaltungsprogramm unsere heutigen Sudiogäste Jenny und Matthias vom Organisationsteam vor. ‚Sendung | 19. August 2010‘ weiterlesen

Sendung | 03. September 2009

DJ Shepherd

Heute ist tanzen pur angesagt. Wir wollen Euch nochmal das Feeling der Demo zum Christopher-Street-Day 2009 in Erfurt vermitteln. Dazu haben wir DJ Shepherd (ingix) gebeten, für die Sendung einen exklusiven Mix zu zaubern. Hat er auch exzellent abgelegt, wie schon am 22. August auf dem Wagen. Danke Inge, für die prima Stimmung!!! (Und wir schummeln noch ein paar Statements vom OBe und die Forderungen des CSD dazu.)

Wir bleiben alle!

wir-bleiben_kleinDer Christopher Street Day 2009 in Erfurt.
Historischer Anlass sind die 5 Tage währenden Aufstände gegen staatliche Repression in der Christopher Street in New York vor nunmehr 40 Jahren, als sich Menschen, die bis dahin verschiedene Arten von Diskriminierungen erfahren mussten, erfolgreich gegen eine legitimierte Kriminalisierung wehrten. Diese Tage markieren den Beginn einer Emanzipationsbewegung, die sich zum Ziel setzte, die Verfolgung, Stigmatisierung und Benachteiligung von Menschen abzuschaffen. Von Menschen, die sich nicht in irgendeine Heteronorm pressen lassen wollen. Die sich selbst als Gegenbild zu dieser Norm als homo-, bi-, inter- oder transsexuell bezeichnen. Und wie selbstverständlich auch das ganze System in Frage stellten, das die Verfolgung, Stigmatisierung und Benachteiligung von Menschen erst reproduziert.
Emanzipationspolitik ist 40 Jahre später in den Staaten des „Westens“ weitgehend durch eine Identitätspolitik ersetzt, die für jede sogenannte Minderheit versucht, Rechte zu erstreiten – und damit unbewusst bestehende Normen zementiert. ‚Wir bleiben alle!‘ weiterlesen

Sendung | 20. August 2009

csdflyer2009_kleinDer Countdown läuft für die große CSD-Demo am Samstag, die dritte in Folge. Gestern haben wir noch ein paar neue Transparente gemalt. Bereits am letzten Wochenende haben die zahlreichen Begleitveranstaltungen zum diesjärigen Christopher Street-Day begonnen, und waren bisher gut besucht. Wir ziehen in unserer heutigen Sendung gemeinsam mit Michel und Lukas (Gruppe Wider die Natur) eine Zwischenbilanz.

‚Sendung | 20. August 2009‘ weiterlesen

Sendung | 23. Juli 2009

polifantasiaÄhnlich wie im vergangenen, so wird es auch in diesem Jahr einige Veranstaltungen geben, die einen thematischen Bezug zum CSD herstellen und an die Ereignisse im Juni 1969 erinnern und darüber hinaus eine Reflexion über den gesellschaftlichen Ist-Zustand anregen sollen. Als ein Ort der Auseinandersetzung wird dazu das Polyfantasiahaus in den Räumen des ehemaligen Innenministeriums installiert werden. Zu zwei Veranstaltungen der Woche vom 15-22. August könnt ihr heute näheres erfahren. ‚Sendung | 23. Juli 2009‘ weiterlesen

 
icon for podpress  Michel und Lukas zum Filmworkshop [10:15m]: Play Now | Play in Popup | Download

Sendung | 11. Juni 2009

1. “Free Your Gender Days” Teil III: Vortrag „Das bürgerliche Subjekt und sein Anderes“ von Lukas, aufgezeichnet im November 2008 in Weimar beim Queerschnitt-Festival

2. Ein Interview zu 40 Jahre „Stonewall“, dem Anlass für den weltweiten Christopher Street Day. Cheyenne Mackay von RaBe (Radio Bern) unterhielt sich mit einem Vertreter der Schweizerischen Stonewall-Stiftung.

3. Ein weiteres Interview von Radio Corax thematisiert das 20jährige Bestehen des Berliner Wagenplatzes „Der Schwarze Kanal“ der von seinen Bewohnerinnen als feministisch-transgender-queeres Projekt verstanden wird.

Sendung | 24. Juli 2008

CSD 2008

CSD- Spezial #1

Eine Nachbetrachtung zum Erfurter CSD, eine kurze Presseschau und eine atmosphärische Reportage. ‚Sendung | 24. Juli 2008‘ weiterlesen

 
icon for podpress  Sendung 24.07.2008 [59:46m]: Play Now | Play in Popup | Download

Sendung | 10. Juli 2008

csdplakat08v4CSD- Spezial #1
Der Erfurter Christopher Street Day 2008 – Hintergründe & Inhalte
Zu Gast im Studio: Sabine und Conrad vom Org-Team

Hier sind die Forderungen des CSD Erurt 2008 (pdf) ‚Sendung | 10. Juli 2008‘ weiterlesen

 
icon for podpress  Sendung 7.10.08 [59:42m]: Play Now | Play in Popup | Download

Sendung | 27. Juni 2006

konferenzcsd

Arbeitsgruppe der Konferenz zur Kultur der Toleranz am Tag vor der CSD-Parade

Gäste: Hauke Karliczek und Michal Zak von der deutsch-polnischen StudentInnengruppe acoto aus Jena. Die beiden waren am 9. und 10. Juni in Warschau und haben Interwiews und Hörmaterial mitgebracht. ‚Sendung | 27. Juni 2006‘ weiterlesen

 
icon for podpress  Sendung 27.6.07 CSD Warschu [60:43m]: Play Now | Play in Popup | Download