Sendung | 22. Mai 2014

podcastlogo 150*150Smilla Ebeling: Geschlechterpolitik in Zoologischen Gärten Die Biologin und Naturwissenschaftsforscherin Smilla Ebeling hatte zum Zeitpunkt des Vortrages (2009) eine Juniorprofessur für “Gender, Bio-Technologien und Gesellschaft: Körperdiskurse und Geschlechterkonstruktionen” an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg inne.

‘Sendung | 22. Mai 2014′ weiterlesen

 
icon for podpress  Vortrag Smilla Ebeling [44:59m]: Play Now | Play in Popup | Download

Sendung | 8. Mai 2014

electric_indigoElectric Indigo/Female Pressure im Interview mit Coloradio - Elektronische Musik und Feminismus sind 2 Felder, deren Schnittmenge heute vermutlich wenige Menschen kennen. Eine wichtige Protagonistin dieser Schnittmenge ist Susanne Kirchmayr aka Electric Indigo. sie ist seit 25 Jahren als Techno-DJ, als Produzentin, Labelinhaberin, Musikerin und Meministin unterwegs. ‘Sendung | 8. Mai 2014′ weiterlesen

 
icon for podpress  Interview (Hauptteil) [58:10m]: Play Now | Play in Popup | Download

 
icon for podpress  Interview (Teil2) [61:49m]: Play Now | Play in Popup | Download

Sendung | 24. April 2013

frauentag_1914_kleinNachtrag vom internationalen Frauenkampftag 2014: Aktionen aus der Schweiz, der Tschechischen Republik und Spanien. Mit dabei im Studio von Radio Dreyeckland waren: Les Reines Prochaines und viele weitere queer-feministische Aktivistinnen aus Basel; Paula aus Santiago de Compostela von der Plattform für das Recht auf Abtreibung und Jana aus Prag, Vorsitzende der Frauenlobby, einem Netzwerk von 25 NGOs Musik von Flora Florenz

Sendung | 10. April 2014

Tiina Fahrni: Geschlechterverhältnisse und Homophobie im heutigen Russland Welche Veränderungen haben insbesondere seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion zur heutigen Situation geführt? Welche gesellschaftlichen Mechanismen, sozialen Erwartungen und politischen Voraussetzungen bestätigen die Verteilung der Rollen? Wie groß ist die Übereinstimmung zwischen Worten und Taten? Wo kann angeknüpft werden, um Geschlechterverhältnisse zu thematisieren? ‘Sendung | 10. April 2014′ weiterlesen

Sendung | 27. März 2014

magazinMagazin mit u.a. folgenden Themen: “Das Regenbogenexperiment. Sind Schwule und Lesben die besseren Eltern?” - ein Buch von Katja Irle +++ “Wer braucht Feminismus?” +++ Umgangsweise von Familienangehörigen mit einem späten Coming-Out in der Familie - Studie des Institutes für Psychologie der Universität Jena ‘Sendung | 27. März 2014′ weiterlesen

Sendung | 13. März 2014

magazinMagazin mit u.a. folgenden Themen: 10 Jahre Transgenderradio Berlin +++ Homophobie auf dem afrikanischen Kontinent +++ Vaginale 2014 in Berlin ‘Sendung | 13. März 2014′ weiterlesen

Sendung | 27. Februar 2014

magazinMagazin mit u.a. folgenden Themen: „Rückzugsgefechte“ - Homophobe Bewegungen in Europa +++ “Der Preis ist heißßß” - eine Aktion des Leipziger Stura zu sexistischer Werbung +++ Mit Petersilie und Kleiderbügel – Spanien zurück in die Ära Franco +++ Sexuelle Vielfalt als Politik - Der Aktionsplan Akzeptanz und gleiche Rechte Baden-Württemberg ‘Sendung | 27. Februar 2014′ weiterlesen

Sendung | 13. Februar 2014

podcastlogo 150*150Patrick Henze (Patsy l’Amour laLove): Tunten, Feministen, Radikale Der Vortrag behandelt die Interventionen von “Tunten, Feministen und Radikalen” in die Schwulenbewegung und linke Szene der 1970er Jahre und fragt, welche Impulse diese Praxen für queere Szenen heute geben. Patrick Henze aka Patsy l’Amour laLove hat einen M.A. in Gender Studies, ist Polit-Tunte, Forscher_in und Aktivist_in und lebt in Berlin. ‘Sendung | 13. Februar 2014′ weiterlesen

Sendung | 30. Januar 2014

solifiction for fairies and cyborgs: queere solidarität - Ausgehend von Joke Janssens Text „Femme für alle im lesbisch-schwulen Mainstream? Ein Plädoyer für die Re/Politisierung eines Begriffs“ geht es um die Frage, wie wir zu einer Form von queerer Solidarität finden können. ‘Sendung | 30. Januar 2014′ weiterlesen

Sendung | 16. Januar 2014

magazinMagazin mit u.a. folgenden Themen: Kritik an der kritischen Männerlichkeitsforschung +++ Psychotherapie und Heteronormativität +++ Das Projekt “Schule der Vielfalt - Schule ohne Homophobie” aus NRW ‘Sendung | 16. Januar 2014′ weiterlesen




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: